<span class="dojodigital_toggle_title">Startseite xtra-news.communications</span>

zaun

tipp. tipp, tipp. in the wipp, wipp, wipp. clean!

 

helmut002Welcome to text

Wie hätten Sie's denn gerne? Einfach und unkompliziert. Schnell lesbar. Und sofort im Kopf. Immer auf dem Punkt. Immer richtig. Witzig. Oder ganz ohne Schnörkel. Kompliziert und doch verständlich. Ganz lang. Oder ganz kurz. Journalistisch oder werblich. Auf jeden Fall so, als käme es direkt aus Ihrer Feder. Na bitte, da haben wir es doch! Mehr hier.

.

Liebe auf den ersten Fisch  

Schreiben ist manchmal wie Angeln. Man braucht viel Geduld, spezielles Wissen und ein perfektes Timing. Der Köder muss auf jeden Fall dem Fisch schmecken. Und zwar so, dass er schnell am Haken ist. Dabei ist es dann ganz egal, ob es sich um Klo-Papier, Waschmittel, Autos oder Computer-Chips handelt. Spannende Geschichten finden immer ihre Leser. Ein roter Faden führt immer zum Ziel. So ist denn schreiben nicht zuletzt eine höchst innovative Kombination von Talent, Wissen, Erfahrung und Phantasie. Geht doch! Hier mehr Infos zu "what we do".

Schottische Geschichten

schottlandWeßes Andreaskreuz auf blauem Grund – das ist die Nationalflagge Schottlands. Einheimische nennen sie nur „the Saltire“. Saltire ist Englisch für Schragenkreuz oder Andreaskreuz. Und tatsächlich weist das X-förmige Kreuz auf den Nationalheiligen Andreas oder St Andrews hin, einem der zwölf Apostel von Jesus. Mehr "Schottische Geschichten" im xtra-magazin.

Schon mal was von "Albannach" oder "Clanadonia" gehört? Zwei schottische Band, deren urwüchsiger Rhythmus ins Blut geht. Im Beitrag "The faszination of pipes and drums" sind beide Bands zu hören und zu sehen.

Mehr über Schottland auch im neuen privaten Dokutainment-Video Schottland 2016 von Helmut Peters (71 min) (nicht kommerziell).

Lichtermarkt im Landschaftspark Duisburg 2016

Im Landschaftspark Duisburg verwandelt sich vom 25.11. bis 27.11.2016 ein stillgelegtes Hüttenwerk in einen vorweihnachtlichen Lichtermarkt. Etwa 70 Kunsthandwerker werden zu diesem Adventsbasar in der rund 6.000 Quadratmeter großen historischen Kraftzentrale als auch im Außenbereich ihre weihnachtlichen Waren präsentieren. Mehr unter www.lichtermarkt.ruhr.

 ani33Sie brauchen einfach mal guten Text?

  • Sie können sprechen? Na dann tun Sie's doch mal mit uns: +49 (0)203 601-4000.
  • Oder schreiben Sie uns einfach eine Mail: hp@helmut-peters.de